0611 . 97 132 770            info@unified-solution.de
STARFACE IP Telefonanlage

STARFACE – Einsatzszenarien

STARFACE als Konferenzserver

Neben der Möglichkeit Telefonkonferenzen spontan einzuleiten, verfügt STARFACE über einen integrierten Konferenzserver. Hiermit lassen sich Telefonkonferenzen mit internen und externen Teilnehmern planen. Um bei Nutzung Engpässe auf dem eigentlichen Hauptanschluss zu vermeiden, ist der Einsatz eines separaten IP Telefonanschlusses zur ausschliesslichen Nutzung mit dem Konferenzserver möglich.

STARFACE als Konferenzserver

Alle Konferenzteilnehmer wählen sich telefonisch und mit einer persönlichen PIN Nummer in die Konferenz ein und können diese im Browser über ein Webinterface verfolgen. Die Einladung zur Konferenz kann direkt in Outlook gespeichert werden. Während der Konferenz können vom Moderator weitere Teilnehmer spontan eingeladen werden, ausser dem kann der Moderator Rederechte vergeben und entziehen.

Die Nutzung eines eigenen Konferenzservers erspart zum einen die kostenpflichtige Nutzung von Onlinekonferenzsystemen. Innerhalb von Vertriebsstrukturen können Vertriebsmeetings mit dem Konferenzserver effektiv geplant werden und als Unternehmen sparen sie Fahrtkosten, Hotelkosten und Arbeitszeit.

Vernetzung von Standorten über STARFACE

Unternehmen mit unterschiedlichen Standorten haben meist ein immer wiederkehrendes Szenario: An einen Hauptstandort sind mehrere kleine Standorte angeschlossen: regionaler Vertrieb, Lager, Produktion, HomeOffices und ähnliches. Jeder Standort verfügt über ein Telefonsystem mit eigenem Anschluss., eigner Infrastruktur, Wartungs- und Servicekosten. Dank nationaler Flatrate sind standortübergreifende Gespräche zwar kostenfrei, belegen aber Leitungskapazitäten. Und ob ein Kollege am anderen Standort gerade erreichbar ist oder nicht, muss man einfach ausprobieren.

Mit STARFACE 5 integrieren Sie abgesetzte Standorte in Ihren Hauptstandort und in das STARFACE IP System. Weitere STARFACE Systeme werden über den Anlagenverbund verlinkt und IP Telefone – zum Beispiel im HomeOffice – werden über eine Breitbandverbindung an die Telefonanlage angeschlossen.

STARFACE Standortkopplung

Somit kann jeder Mitarbeiter egal von wo, die Vorteile und Möglichkeiten des IP Systems nutzen. Alle Mitarbeiter sind über interne Nebenstellen erreichbar und in der Benutzeroberfläche des Systems ist standortübergreifend ersichtlich welcher Mitarbeiter gerade telefoniert, ein Gespräch entgegen nimmt und welchen aktuellen Status er hat [Presence Informationen]. Ein Pick Up eines Gespräches von einem anderen Standort ist ebenso möglich wie die Einrichtung standortübergreifender Teams / Gruppen.

Eine einheitliche Administration erleichtert die laufende Wartung und den Service und minimiert entsprechende Kosten. Gleiches gilt für die Kosten der entsprechenden TK Infrastruktur.

STARFACE als Unified-Messaging-Server

Manchmal möchte man nicht sofort das vorhandene Telekommunikationssystem ablösen, sondern sanft migrieren und um die Vorteile eines modernen IP-Kommunikationssystems ergänzen. Hier bietet sich STARFACE zum Einsatz als Unified-Messaging-Server an. STARFACE führt alle Kommunikationskanäle Ihres Unternehmens am Arbeitsplatz zusammen: Empfangen Sie Faxe und Sprachnachrichten als E-Mail-Attachements, verwalten Sie Ihre Anruflisten am PC und sehen Sie auf einen Blick, welche Kollegen erreichbar sind. Darüberhinaus sind Presence Informationen („Bin im Meeting“ oder „Geschäftsreise“) ersichtlich.

STARFACE als Unified Messaging Server

Neue Nebenstellen können direkt mit STARFACE verknüpft werden, so das Sie die Möglichkeit haben Ihre bisherige TK-Anlage Stück für Stück zu migrieren. Somit halten Sie die Anschaffungskosten gering und investieren nur in den Bedarf, den Ihr Unternehmen aktuell hat.

STARFACE als Faxserver

Fax-to-Mail und Mail-to-Fax gehören mittlerweile zu den Standardfunktionen einer modernen Kommunikation. Eingehende Faxe als E-Mail mit PDF Anhang zu empfangen spart nicht nur Tinte, Toner, Papier und schont die Umwelt. Auch die Möglichkeit Faxe direkt als PDF in Ihrer EDV zu archivieren vereinfacht Prozesse und bedeutet Informationen dort zu haben wo Sie gebraucht werden – dort wo Sie sind. Sei es am Arbeitsplatz, im HomeOffice oder unterwegs.

STARFACE Faxserver

STARFACE bietet Ihnen all diese Möglichkeiten ohne die Neuanschaffung eines neuen Telefonsystems. Durch die Kopplung an Ihr bestehendes System sichern Sie die Investition in Ihr bestehendes System und erweitern es um moderne Kommunikation von heute. Die Möglichkeit einer sanfte Migration hin zu einem kompletten IP-basierten TK-System ist hierbei jederzeit gegeben.